Unsere kieferorthopädische Abteilung

Neu! Jetzt auch Zahnspangen ohne lästige Abrücke möglich

In unserer Praxis führen wir seit über 15 Jahren erfolgreich kieferorthopädische Behandlungen durch.

Kieferorthopädie ist der Teilbereich der Zahnmedizin, der sich mit der Erkennung, Vermeidung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen befasst. Durch Früherkennung und Behandlung mit herausnehmbaren und festsitzenden Apparaturen können diese beseitigt werden. Statistiken gehen davon aus, dass in Deutschland 50-60 % aller Kinder und Jugendlichen kieferorthopädisch behandelt werden müssen.

Da wir die Entwicklung unserer Patienten seit klein auf in unserer Kinderpraxis verfolgen, können wir gezielter und zum idealen Zeitpunkt kieferorthopädisch tätig werden.

Anders als bei ausschließlich kieferorthopädisch tätigen Zahnärzten werden unsere Patienten auch nach Abschluss der Behandlung weiterhin im Rahmen Ihrer Vorsorgeuntersuchung kontrolliert.

Auch für erwachsene Patienten gewinnt eine kieferorthopädische Behandlung immer mehr an Bedeutung, da die ästhetischen und funktionellen Ansprüche an die eigenen Zähne steigen.

Durch häufige Fortbildungen sind wir auf dem modernsten Stand der Wissenschaft. 

 

-Behandlung zum idealen Zeitpunkt

- zahnärztliche und kieferorthopädische Kompetenz in einer Hand

- modernste Behandlungstechniken und Geräte

- bioverträgliche Materialien

- permanente Fortbildungen

- Strahlungsarmes, digitales Röntgen